Begegnungen mit Alltagsmenschen

| 1 Kommentar

Alltagsmenschen: Lesende

Alltagsmenschen: Lesende

Kürzlich, bei meinem Ausflug in den Barmer Anlagen, kamen mir viele lustige Gestalten vor meine Kameralinse. Die meisten sind von kräftiger bis fülliger Statur, geben sich gutgelaunt und agieren wie im normalen Leben, eben Alltagsmenschen. Es macht halt mir und vielen anderen viel Spass, das lustige Treiben von diesem Völkchen zu beobachten und auch zu fotografieren. Das schöne dabei ist, das diese Skulpturen der Künstlerin Christel Lechner nicht abgeschottet, sondern verstreut mitten im öffentlichen Leben sind. Oftmals treffen sich Menschen und Skulpturen; nicht selten kommt es auch zum direkten Kontakt, wie auf den Parkbänken oder wenn der Gärtner plötzlich selber Pflanzen in seiner Hand hält. Auf meiner Seite Alltagsmenschen habe ich einige von ihnen in ihrer Umgebung im Bild festgehalten. Dabei versuchte ich auch das gelungene Miteinander in den Barmer Anlagen zu zeigen.

 

Der Barmer Verschönerungsverein als Bürgerverein für die Barmer Anlagen feiert 2014 sein 150. Jubiläum. In diesem Rahmen sind die Alltagsmenschen von Christel Lechner vom 5. April bis zum  6.Juli im Park anzutreffen. Bisher waren sie schon in vielen Parks und Innenstädten. Es wäre schön, wenn sie noch recht lange auf ihrer Tour im öffentlichen Raum anzutreffen wären.

Zur Fotoseite

Infos für die technisch Interessierten: Alle Foto entstanden mit meiner Fuji X-Pro1 mit den Objektiven XF18-55 und dem XF35. Diese Systemkamera begeistert mich durch ihre Kompaktheit und die gute Bildqualität immer wieder aufs Neue.

Nachtrag am 12.09.2014:

Die Karawane Alltagsmenschen ziehen stetig weiter. Bis Ende September 2014 können sie in dem Kölner Botanischen Garten (Flora) angetroffen werden. Eine schöne Bildergalerie gibt es auf dem Blog ZEIG DOCH MAL DIE BILDER! von Cornelia Uebscher zu sehen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Monatsbilder vom September 2016 – Fototreff-Wuppertal

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.