Aktion „Inside Out“ in Wuppertal

Das „Inside Out“-Projekt mit dem Titel „different faces – different views“ gibt es seit 2011, ausgerufen und erschaffen von dem in der Szene sehr bekannten Street-Art-Star „JR” und hat seitdem in 112 Ländern rund um den Globus über 220.000 Portraitposter erstellt und aufgeklebt. Vom 4. bis zum 8.Oktober war die franz. Gruppe „Social Animals“ in Wuppertal am alten Weinkontor an der Friedrich-Ebert-Straße 191 in 42117 Wuppertal. Die ersten beiden Tage wurde mit dem “Inside Out Photobooth” (Fototruck) fotografiert und gedruckt, während vom ersten Druck am 4. Oktober bis zum Nachmittag des 8.Oktober 674 Portraits von Wuppertalern auf die Häuserfront geklebt wurden. Auch wenn nicht die aufgerufene Zahl von 700 erreicht wurde, kann sich das beindruckende Ergebniss sehen lassen.

 

[su_note note_color=”#FFFF99″]JR (Juste Ridicule)(* 22. Februar 1983 in Paris) ist ein französischer Fotograf und Street-Art-Künstler. Sein richtiger Name ist nicht bekannt. Er ist stets mit Hut und Sonnenbrille anzutreffen und hat in der Szene eine große Bekanntheit. Nach vielen -teils anonymen und im Randbereich der legalen- Aktionen ist er nun legal weltweit unterwegs.[/su_note]

 

[su_note note_color=”#66FF99″]

[/su_note]

 

Die Kommentarfunktion dieser Seite 
wurde wegen massiver Spamattacken vorübergehend deaktiviert.