W 24h live

Wuppertal 24h live 2016

| Keine Kommentare

Nach einem Jahr und zum 15. Mal ist es wieder soweit: Wuppertal 24h live 2016! Vom Freitag, den 9. bis zum Samstag, den 10. September 2016, also von von 15 – 15 Uhr, stellt sich Wuppertal vor.

Informationen über Wuppertal 24h live 2016

Die beste und umfassendste Informationsquelle über dieses jährliche Großereignis ist sicherlich die Website Wuppertal 24h live. Hier findet jeder sein Programm, um Menschen, Orte und Unternehmen von Wuppertal zu entdecken. Neben spontan besuchbaren Veranstaltungen, gibt es auch Führungen welche eine vorherigen Anmeldung benötigen.

Einige persönliche Tipps zu Wuppertal 24h live 2016

Als erstes kein Geheimtipp, sondern eher ein Muss. :-) Der Klassiker schlechthin ist die Aussicht von der 19. Etage des Sparkassenturms in 75m Höhe. Hier gibt es einen schönen Blick auf die Bauarbeiten des neuen Döppersberg. Zum Abend (Eintritt bis 23 Uhr) präsentiert sich in diesem Jahr zweimal die Lichtinstallation von Hauptbahnhof, Bundesbahndirektion und Investorengebäude.

Sparkassenturm 2004 in Wuppertal

Der Sparkassenturm am Wuppertaler Islandufer war 2004 auch beleuchtet.

Dreimal am Abend zeigt sich die Döppersberg-Baustelle mit Hauptbahnhof, Bundesbahndirektion und dem Investorengebäude in ganz besonderem Licht. Um 21.30, 22.30 und 23.30 Uhr gibt es hier jeweils eine etwa zehn Minuten lange Lichtinstallation. Radio Wuppertal unterstützt die Events mit Musik. Sowas wird sich in dieser Art und Weise sicher nicht wiederholen lassen.

Auch Unternehmen öffnen ihre Tore, so z.B. Gebrüder Jaeger, Kabelwerk Muckenhaupt & Nusselt, das KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch und natürlich auch wieder das Müllheizkraftwerk auf Korzert.

Eine 17m² große Modelltraumanlage zeigt Modelltraumland Wuppertal in der Helmholtzstr. 47. Züge und Autos fahren im Wechsel von Tag und Nacht.

Viel Vergnügen bei Wuppertal 24h live 2016

Das Programm ist auch dieses Jahr recht vielseitig. Dafür wünsche ich viel Spass und auch eine gute Kondition. Wer dann noch fit ist, auf den wartet der Denkmaltag 2016. Denn auch am Sonntag, den 11. September gibts am Tag des offenen Denkmals recht interessantes. Darüber hab ich schon im vorherigen Blogbeitrag was geschrieben.

Wer Lust darauf hat, kann gerne seine Erlebnisse und Erfahrungen über Wuppertal 24h live mittels des untenstehenden Kommentarfeld mitteilen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...