Weihnachtsgruß 2015 vom Krawattenmann

| Keine Kommentare

Allen Besuchern des Blogs “Wupperfocus” wünsche ich schöne Weihnachtstage!

Diese Wünsche kommen Wuppertal-typisch von einem beliebten Wuppertaler 😉 , unserem allseits bekannten Krawattenmann.

Weihnachtsgruß 2015

Weihnachtsgruß 2015 vom Krawattenmann

Dieser junge Geschäftsmann ist eigentlich eine Bronzeskulptur des belgischen Künstlers Guillaume Bijl. So lautet dann auch der offizielle Name “Ein neuer erfolgreicher Tag”. Eingeweiht wurde dieses Kunstwerk am 22. August 2008 in der City von Wuppertal-Elberfeld. Nach der Abschaffung eines Kreisverkehres, dem sogenannten Kasinokreisel, war sehr viel Platz vorhanden. So kam die Aufstellung der Skulptur nicht nur gerade recht, sondern wurde schnell bei vielen Wuppertalern recht beliebt. Recht beliebt wurde leider auch seine Krawatte, ebenfalls aus schöner wertvoller Bronze. Nach mehrmaligem Diebstahl, blieb dem Künstler Guillaume Bijl nichts anderes übrig, als seiner Schöpfung schließlich einen offenen Hemdskragen zu bescheren.

Wie ich bereits schrieb, mögen mittlerweile viele Wuppertaler diesen erfolgreichen und fröhlichen Geschäftsmann. So bekommt er ziemlich oft neue, richtige Krawatten geschenkt. Ab und zu muß er denn auch mehrere von ihnen tragen. Und was ist ein traditionelles Geschenk zu Weihnachten: SOSSchlips, Oberhemden, Socken. 🙂 Deswegen hat unser Banker auch zwei Krawatten zu Heiligabend 2015. Nicht zu toppen diesen Schlips als Weihnachtsgruß 2015. 😀 Irgendwie stilweisend und trendy, woll. 😎

Weihnachtsgeschichte und Wuppertaler Schwebebahn

Wer kennt die Weihnachtsgeschichte vielleicht nicht mehr so ganz? Wer glaubt, diese alte Geschichte kommt nicht mehr aus verstaubten, alten Büchern heraus, weil es nichts mit modernen Zeiten gemeinsam hat oder sogar mit unserer Schwebebahm. Dem kann ich nur das folgende Video der katholischen Citykirche Wuppertal empfehlen.

Man kann sicherlich verschiedene Meinung zu Religion und Kirche haben. Jedenfalls finde ich dieses Viedeo überraschend gut gemacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.